Gebäudeerweiterung abgeschlossen

Nach einer Bauphase von knapp 18 Monaten konnte im August die Gebäudeerweiterung abgeschlossen und bezogen werden. Das Projekt konnte schneller als geplant und unter den budgetierten Kosten realisiert werden.

Durch die Erweiterung stehen uns künftig 10'700 m² Produktions- und Bürofläche zur Verfügung.

Es würden sämtliche Abteilungen erweitert, sodass ausreichend Fläche für die erfolgreiche Realisierung der laufenden und zukünftigen Kundenprojekte zur Verfügung steht. Neben der hochmodernen Gebäudetechnik wurde eine Photovoltaik-Anlage installiert. Hierdurch kann zukünftig bis zu 30% des benötigten Strombedarfs selbst produziert werden.

Um auch in Zukunft die Optionen für eine Erweiterung der Firmenfläche haben zu können, wurde eine zusätzliche Landreserve von 17'000 m² erworben.